Produktherkunft

Damit Sie sich auf unsere Produkte und Leistungen verlassen können, ist uns keine Anstrengung zu viel.

Unsere Kälber und Rinder beziehen wir von ca. 40 verschiedenen Landwirten im Umkreis von 20 km. Wir suchen die Tiere selbst aus und pflegen zu “unseren” Bauern eine bereits langjährige Partnerschaft.

Wir bevorzugen kurze und direkte Wege. Der artgerechte Transport der Tiere zu unserer Produktionsstätte wird dabei von einer bei uns angestellten Person übernommen.

Unsere Schweine werden in den Betrieben der Landwirte Günther und Sonja Kurz aus Unterneukirchen / Lkrs. Altötting und Josef und Susi Niedermaier aus Traxl / Lkrs. Ebersberg ernährt und bis zur Schlachtreife aufgezogen. Diese landwirtschaftlichen Betriebe arbeiten nach den strengen Qualivo Vorgaben, die keine Wünsche des Endverbrauchers offen lassen.

Bei uns wissen Sie immer woher Ihr Fleisch kommt. Infos zu dem bei uns verkauften Fleisch finden Sie auch auf Schautafeln in unseren Filialen.

Rind / Kalb

Unsere Rinder und Kälber beziehen wir aus unserer Umgebung in einem Radius von 10-15 Kilometern Umkreis. Wir legen großen Wert darauf das mit den Tieren so schonend wie möglich umgegangen wird und schonend zu uns kommen, deshalb holen wir die Tiere selbst ab.
Unsere Rinder sind von kleinen Bauern oder auch Vertragsbauern sowie auf Stroh gehalten und auch mit Freilauf – nur so kann man Premiumfleisch produzieren!

Schwein

Schweine, die auf Stroh gehalten werden, wachsen besonders artgerecht auf. Ganz nach ihrem natürlichen Instinkt können die neugierigen Tiere

  • im Untergrund wühlen und sich an ihre Artgenossen kuscheln
  • schmerzfrei und verletzungsarm aufwachsen
  • sich sicher auf weichem Stroh statt auf hartem Spaltenboden bewegen

Glückliche Schweine – gutes Fleisch – zufriedene Landwirte

Unsere Tiere beziehen wir von Bauern aus der hiesigen Gegend. Wir unterstützen aus Überzeugung die Landwirte dabei, ihr Schweine auf Stroh zu halten und langsamer zu mästen. So bezahlen wir bereits seit einigen Jahren einen höheren Preis für die natürliche Premium-Qualität vom Strohschwein.

Unterstützen Sie uns und unsere Bauern bei der Umstellung

Für eine artgerechte Tierhaltung, Reduzierung der Medikamente und natürlich für eine hochwertige Fleischqualität.

Übrigens helfen Sie gleichzeitig dabei mit, die kleinbäuerliche Landwirtschaft unserer Heimat langfristig zu erhalten.

Lamm

Unsere Lämmer beziehen wir von Max Hundseder aus Egelharting 10 Kilometer von unserem Standort entfernt. Er Legt großen Wert darauf das es den Tieren gut geht und haben immer freilauf drausen.

Geflügel

Nudeln und Eier

Wild

Reh wird von zwei Jäger für uns aus der Umgebung erlegt.

Honig

Unser Honig kommt von Familie Fritz aus Eisendorf, nur wenige Kilometer von Grafing entfernt.